Speyer: Auf Verpackungen verzichten – Luise und Sophie gründen einen Laden ohne Einwegverpackung

Das Engagement für Nachhaltigkeit und die Lust daran Speyer mitzugestalten,
brachte die Luise Sobetzko und Sophie Etzkorn bei inSPEYERed zusammen.
Zwei befristete Verträge, eine Idee und viele Treffen später steht der Plan.
Luise und Sophie wollen es wagen und einen Laden ohne Einwegverpackung eröffnen.
Wenn sie die beiden auf dem Weg dorthin begleiten wollen, dann folgen Sie dem Link zur ihrer Website:
https://kaufladen-speyer.de/

Wir wünschen den beiden viel Glück und Erfolg für ihre Idee.

Verwandte Artikel